Veranstaltungen

schulthess_logo_/Con

Dieses Angebot erfolgt in Kooperation mit der Schulthess Juristische Medien AG

  Zurück zu: Startseite

Diese Veranstaltung hat schon statt gefunden!

SVRSP Rousseau Lectures 2017 - The Sense of Justice, Public Duty, and Private Interest in the Age of Trump

15.11.2017 / 18:00 bis 20:30 / Aula der Universität Zürich / Zürich

Die Schweizerische Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie und die Universität Zürich möchten mit den SVRSP Rousseau Lectures einen Beitrag zur gesellschaftlichen Verständigung über Grundfragen von Recht, Staat, internationaler Ordnung und Gerechtigkeit leisten. In Zeiten weitgehender politischer Verwerfungen in demokratischen Verfassungsstaaten und einer tiefen Krise der internationalen Rechts- und Friedensordnung ist es wichtig, sich der Grundlagen von Rechtsordnungen zu vergewissern, um sie gegen offene Feinde oder Gleichgültigkeit verteidigen zu können.

Prof. John Mikhail (Georgetown University, Washington D.C.) wird in einer zweiteiligen Gastvorlesung zum Thema «The Sense of Justice, Private Interest, and Public Duty in the Age of Trump» auf solche fundamentalen Fragen eingehen und sie in der Gegenwartsdiskussion der Rechtsphilosophie einordnen. Die Vorlesungen werden ideengeschichtliche Akzente setzen und gleichzeitig substantielle Fragen der Gegenwart aufgreifen.

Veranstalter Universität Zürich, Rechtswissenschaftliches Institut - Schweizerische Vereinigung für Rechtsund Sozialphilosophie (SVRSP)
Rechtsgebiete Rechtsgeschichte und Rechtsphilosophie
Link http://www.svrsp.ch/de/kongresse-tagungen/svrsp-rousseau-lectures
Weiterführend Bücher zum Thema (externer Link)